header image

Willkommen beim Netzwerk
"STEINE IN DER STADT"


Das Netzwerk "STEINE IN DER STADT" gibt es seit 2006. Es wurde von Prof. Dr. Johannes Schroeder und seinen Mitstreiterinnen Dr. Gerda Schirrmeister und Dr. Angela Ehling ins Leben gerufen. Eine jährliche Arbeitstagung an wechselnden Orten, zwei Bände der Reihe "Steine in deutschen Städten - Entdeckungsrouten in Architektur und Stadtgeschichte" und ein reger Austausch zwischen den fast 100 Mitgliedern des Netzwerkes sind Ausdruck einer erfolgreichen Arbeit in den letzten Jahren. Seit April 2018 wird das Netzwerk durch Prof. Dr. Roman Koch (Erlangen), koordiniert.



Keine Arbeitstagung 2021, aber
DREI WOCHENENDEN STEINE IN DER STADT

In gleich drei Städten bieten Akteure im Netzwerk Steine in der Stadt Führungen an, insbesondere für Teilnehmer/innen im Netzwerk oder solche, die es werden wollen. Finden Sie dazu weitere Informationen hier.

Und hier gibt es alle weiteren Informationen und Veranstaltungen zum TAG DER STEINE IN DER STADT 2021 rund um den 16. Oktober.


Update der Bibliografie 2021 / 22 weitere Einträge! (30. April 2021)

Das neue Update der Bibliografie ist da! Schauen Sie doch mal rein.
Alle Neueinträge finden Sie hier.
Zur gesamten Bibliografie-Dabenbank geht es hier.

Objekt des Monats

Machen Sie mit: Schicken Sie uns Bilder und Infos zu besonderen Objekten mit interessanten Naturwerksteinen. Jeden Monat veröffentlichen wir hier eines davon.

Unser Objekt des Monats September 2021 ist der Karl-Marx-Monument in Chemnitz. Mehr dazu finden Sie hier.


Das Netzwerk "Steine in der Stadt" erinnert

... an seinen Gründer Prof. Dr. Johannes H. Schroeder, der am 27. März 2018 im Alter von 79 Jahren verstorben ist. Lesen Sie hier einen Nachruf.


Veranstaltungen, Termine



Um alle Termine zu sehen, müssen Sie ggf. am rechten Rand des Infokasten nach unten scrollen oder suchen Sie die Seite "Aktuelles" hier auf.



  



Schnellzugriff

Aktuelles, Termine, Veranstaltungen
Arbeitstagungen
Bibliographie
Online-Publikationen
Materialien
Fotogalerie
Inhalt Rubriken
Objekt des Monats
Rezensionen
Sitemap
Tag der Steine in der Stadt

mehr


Literatur- und Lese-TIPP




Karl-Heinz Schumacher (2019):
Tuffe des Riedener Vulkankomplexes - Naturwerksteine aus der vulkanischen Osteifel. - DVG-DIGITAL – Beiträge zur Vulkanologie, Nr. 1, 2019

Download (15 MB)
Mit freundlicher Genehmigung der Deutschen Vulkanologischen Gesellschaft (DVG)

  Besuchen Sie die Website der DVG

Titelbild Publikation


TIPP:
Siegfried Siegesmund/Bernhard Middendorf (Hrsg.): Monument Future. Decay and Conservation of Stone.-
Proceedings of the 14th international Congress on the Deterioration and Conservation of Stone. 1248 S., geb., 210 × 295 mm, Schwarz-Weiß- und Farbabbildungen.
ISBN 978-3-96311-172-3
» hier geht es zum Verlag.